Die Erlöse aus verschiedenen Aktionen wie Theaterspiel, Altpapiersammlungen, Pfarrfeste und anderes wurden und werden an Einrichtungen und Personen bzw. Verbände weitergeleitet. Die Verteilung der Spenden wird durch den Vorstand besprochen und beschlossen.



2012/13 wurde bisher gespendet:

500 € für das Haus der Familie der Gemeinde Visbek

1000 € für "Familien in Not" der Kirchengemeinde Visbek



Spendenübergabe 2014

Spende über 1000 Euro an den Heilpädagogischen Kindergarten Andreaswerk in Visbek



Druckbare Version